Wahrig Wissenschaftslexikon Schneider - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schneider

Schnei|der  〈m. 3〉 1 Handwerker, der nach Maß Oberbekleidung herstellt sowie auch daran Änderungen, Reparaturen vornimmt (Damen~, Herren~) 2 Lehrberuf mit dreijähriger Lehrzeit 3 〈Jägerspr.〉 3.1 geringwertiger Edelhirsch  3.2 Jäger, der auf einer Treibjagd nichts geschossen hat  4 〈Zool.〉 = Weberknecht 5 〈Skat〉 die Punktzahl 30 6 〈Textilw.〉 ein Garnmaß ● aus dem ~ (heraus) sein 〈Skat〉 mehr als 30 Punkte haben;〈fig.; umg.〉 aus allen Schwierigkeiten heraus sein; ich friere wie ein ~ 〈fig.; umg.〉 heftig; herein, wenn’s kein ~ ist 〈scherzh.〉 [→ schneiden]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Me|ro|ny|mie  〈n. 11; Sprachw.〉 Teil–von–Beziehung, z. B. Messer, Gabel, Löffel als Teile des Bestecks [<grch. meros ... mehr

♦ Gas|tru|la  〈f.; –; unz.; Biol.〉 embryonales Entwicklungsstadium der meisten Tiere, bei dem durch Einfaltung der Urmund hervorgebracht wird [neulat., Verkleinerungsform zu grch. gaster ... mehr

Mo|no|kul|tur  〈f. 20〉 Anbau nur einer Pflanzenart auf einer Fläche [<grch. monos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige