Wahrig Wissenschaftslexikon Schnittlauch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schnittlauch

Schnitt|lauch  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Lauch mit röhrig gefalteten Blättern, die als Gewürz dienen, u. lila bis rosaroten Doldenblüten: Allium schoenoprasum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|zi|tans  〈n.; –, –tan|ti|en; Pharm.〉 Herz, Kreislauf od. Nervensystem anregendes Arzneimittel [<lat. excitare ... mehr

Tu|be  〈f. 19〉 1 röhrenförmiger, biegsamer, an einem Ende flach auslaufender Behälter aus Aluminium, Zinn od. Kunststoff mit Schraubverschluss für teigige Stoffe, z. B. Farbe, Zahnpasta, Salbe 2 〈Anat.〉 = Tuba ... mehr

kri|tisch  〈a. [kri–] Adj.〉 1 gewissenhaft prüfend, streng urteilend 2 bedrohlich, gefährlich ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige