Wahrig Wissenschaftslexikon Schnittmenge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schnittmenge

Schnitt|men|ge  〈f. 19; Math.; Mengenlehre〉 die zwei od. mehr Mengen gemeinsam zugehörigen Mengenbestandteile

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|le|gie|ren  〈V. t.; hat〉 1 abordnen 2 weitergeben, zuteilen ... mehr

toll  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 〈veraltet〉 an Tollwut erkrankt 2 verrückt ... mehr

Schwe|gel  〈f. 21; veraltet; Mus.〉 1 Rohr– u. Blockflöte 2 〈bei älteren Orgeln〉 Register zu 4 od. 8 Fuß mit offener Labialstimme u. nach oben verengter Pfeife ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige