Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schocken

scho|cken  〈V. t.; hat〉 jmdn. ~ 1 jmdm. einen Schock versetzen 2 〈Med.〉 mit künstl. (meist elektr.) Schock behandeln 3 den Ball, die Kugel ~ 〈Sp.〉 mit gestrecktem Arm aus dem Stand od. nach kurzem Anlauf mit u. ohne Drehung werfen [→ Schock]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

be|las|ten  〈V. t.; hat〉 1 eine Sache ~ einer Sache eine Last auflegen, sie (mit etwas) beladen 2 jmdn. ~ 2.1 jmdm. Sorgen aufbürden, (körperlich, seelisch) schwer auf jmdm. lasten ... mehr

Feu|er|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie von schwarzen Käfern mit samtartigen, brennend rot behaarten Flügeldecken, deren Larven in morschem Laubholz leben: Pyrochroida

♦ In|tra|ute|rin|pes|sar  〈n. 11; Med.〉 Fremdkörper in Form einer Schleife od. Spirale, der in die Gebärmutter zur Empfängnisverhütung eingelegt wird

♦ Die Buchstabenfolge in|tr… kann in Fremdwörtern auch int|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B –transigent, –transitiv ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige