Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schote

Scho|te  〈f. 19; Mar.〉 Tau, das zum Segelspannen dient, Segelleine [<mnddt. schote <nhd. Schoss ”Kleiderzipfel“, daraus ”spitz auslaufendes Ende des Segels“ (mit dem daran befestigten Tau)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Got|tes|gna|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 = Gnadenkraut

Me|ta|so|ma|to|se  〈f. 19; Geol.〉 Umwandlung von Gestein durch Austausch von Mineralien infolge chemischer Prozesse, die durch die Zufuhr heißer Dämpfe od. Lösungen ausgelöst werden [<Meta… ... mehr

Ka|tho|de  〈f. 19〉 = Katode

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige