Wahrig Wissenschaftslexikon Schraubel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schraubel

Schrau|bel  〈f. 21; Bot.〉 ein Blütenstand [Verkleinerungsform zu Schraube; nach den schraubenförmig angeordneten Blüten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ata|vis|mus  〈[–vis–] m.; –, –vis|men [–vis–]; Biol.〉 1 plötzliches Wiederauftreten stammesgeschichtlicher ursprünglicher Merkmale 2 〈a. fig.〉 Rückfall in primitives Verhalten ... mehr

kunst|ge|schicht|lich  〈Adj.〉 die Kunstgeschichte betreffend, zu ihr gehörend; Sy kunsthistorisch ... mehr

Ot|i|a|ter  auch:  Oti|a|ter  〈m. 3; Med.〉 Facharzt für Ohrenheilkunde; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige