Wahrig Wissenschaftslexikon Schrecksekunde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schrecksekunde

Schreck|se|kun|de  〈f. 19〉 1 Zeitspanne, während der man sich vor Schrecken wie gelähmt fühlt 2 〈Rechtsw.〉 Zeitdauer vom Auftreten eines unvermuteten Hindernisses bis zum zweckvollen Handeln ● eine kurze, lange ~ haben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|ti|di|a|be|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 den Blutzuckerspiegel senkendes Mittel

♦ Nu|kle|o|lus  〈m.; –, –o|li od. –o|len; Biol.〉 Kernkörperchen des Zellkerns; oV Nucleolus ... mehr

Ra|dier|kunst  〈f. 7u; unz.〉 Kunst der Herstellung von Radierungen, Ätzkunst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige