Wahrig Wissenschaftslexikon Schrifttum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schrifttum

Schrift|tum  〈n.; –s; unz.〉 Gesamtheit der Literatur (über ein Gebiet od. eines Volkes)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

lym|pha|tisch  〈Adj.; Med.〉 zur Lymphe, zu den Lymphdrüsen gehörig, von ihnen ausgehend, auf ihnen beruhend ● ~e Konstitution eine durch feine, weiße Haut, gedunsenes, blasses Aussehen u. Neigung zu Drüsen– u. Hautentzündungen bestimmte Konstitution ... mehr

Key|log|ger  〈[ki–] m. 3; IT〉 Hard– od. Software, die Eingaben des Benutzers protokolliert u. überwacht, oft von Kriminellen zum Ausspähen von Bankdaten oder Passwörtern genutzt [<engl. key ... mehr

Luf|fa  〈f. 10; unz.; Bot.〉 Sy Schwammkürbis 1 Angehörige einer Gattung der Kürbisgewächse: Luffai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige