Wahrig Wissenschaftslexikon Schüler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schüler

Schü|ler  〈m. 3〉 1 Angehöriger einer Schule, Schulkind 2 Lernender (bei einem Meister) ● ein aufmerksamer, begabter, fauler, fleißiger, gelehriger, guter, schlechter ~; ein ehemaliger ~ von ihm; fahrender ~ 〈im MA〉 wandernder Student; ein ~ von Dürer, Hindemith [<mhd. schuolære <ahd. scuolari <mlat. scholaris ”zur Schule gehörig“; → Scholar]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|hirn|druck  〈m.; –(e)s; unz.; Med.〉 Drucksteigerung im Schädelinnern, die durch raumbeengende Prozesse (Entzündungen, Abszesse, Blutungen, Geschwülste) innerhalb der Schädelkapsel hervorgerufen wird: Compressio cerebri

Sym|bol|leis|te  〈f. 19; IT〉 waagerechte od. senkrechte Leiste mit bildhaften Zeichen auf dem Bildschirm, die per Mausklick Funktionen aufrufen od. Befehle ausführen

Test|bild  〈n. 12〉 aus einer geometrisch aufgebauten Zeichnung bestehendes Bild, das eingestellt werden kann, damit der Zuschauer seinen Fernsehempfang prüfen (testen) kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige