Wahrig Wissenschaftslexikon Schüler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schüler

Schü|ler  〈m. 3〉 1 Angehöriger einer Schule, Schulkind 2 Lernender (bei einem Meister) ● ein aufmerksamer, begabter, fauler, fleißiger, gelehriger, guter, schlechter ~; ein ehemaliger ~ von ihm; fahrender ~ 〈im MA〉 wandernder Student; ein ~ von Dürer, Hindemith [<mhd. schuolære <ahd. scuolari <mlat. scholaris ”zur Schule gehörig“; → Scholar]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|gen|kir|che  〈f. 19; unz.; MA〉 Kirche im Besitz eines weltlichen Grundherrn, der die Geistlichen ernannte u. dem der Ertrag des kirchlichen Grundbesitzes zufiel

Schü|ler|aus|tausch  〈m. 1〉 Austausch von Schülern verschiedener Länder

kap|pen  〈V. t.; hat〉 abschneiden, abhauen, verkürzen (Tau, Mast, Zweig) ● der Hahn kappt die Henne begattet sie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige