Wahrig Wissenschaftslexikon Schüsselflechte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schüsselflechte

Schüs|sel|flech|te  〈f. 19; Bot.〉 an Baumrinden u. auf Steinen vorkommende Laubflechte mit schüsselförmigen Fruchtkörpern: Parmelia; Sy Wandflechte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rol|la|tor  〈m. 23; Med.〉 Gehhilfe mit vier Rädern u. einem Einkaufskorb

Com|pu|ter|lin|gu|is|tik  〈[–pju–] f.; –; unz.; Sprachw.〉 Teilgebiet der Sprachwissenschaft, das sich mit der maschinellen Darstellung und Verarbeitung natürlicher Sprachen mit den Methoden der Informatik befasst

kom|men|tie|ren  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 (wissenschaftlich) erläutern 2 erläutern, beurteilen, eine (kritische) Stellungnahme zu etwas abgeben, bes. in den Medien ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige