Wahrig Wissenschaftslexikon Schütze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schütze

Schüt|ze  〈m. 17〉 1 〈i. w. S.〉 jmd., der mit einer Schusswaffe schießt 2 〈i. e. S.〉 niedrigster Mannschaftsdienstgrad beim Heer 3 〈Sp.; Fußb.〉 den Ball schießender Spieler (Tor~) 4 〈Astron.〉 ein Sternbild des Tierkreises am südl. Himmel, Tierkreiszeichen vom 23.11.–21.12. 5 〈Web.〉 = Weberschiffchen 6 〈Zool.〉 = Schützenfisch 7 〈Wasserbau〉 = Schütz [<mhd. schütze <ahd. scuzz(i)o; → schießen]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Hea|vy|rock  〈[hvırk]〉 auch:  Hea|vy Rock  〈m.; (–) – od. (–) –s; unz.; Mus.〉 Form der Rockmusik, die sich durch besonders aggressives Gitarren– u. Schlagzeugspiel auszeichnet ... mehr

Fa|gott  〈n. 11; Mus.〉 tiefstes Holzblasinstrument mit geknicktem Blasrohr in Basslage [<ital. fagotto ... mehr

Wis|sens|schatz  〈m. 1u; unz.〉 Wissen, Schatz an Wissen, an Kenntnissen ● im Bereich englischer Literatur hat er einen großen ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige