Wahrig Wissenschaftslexikon schuleigen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schuleigen

schul|ei|gen  〈Adj.〉 im Besitz einer Schule, (zu) einer Schule gehörend ● ein ~er Gemüsegarten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Gis  〈Mus.〉 I 〈n.; –, –〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erhöhte G; oV gis ( ... mehr

Py|ri|mi|din  〈n. 11; Chem.〉 vom Pyridin abgeleitete heterocyclische Verbindung, die in Form zahlreicher Derivate als Bestandteil der Nukleinsäuren auftritt

ka|ver|nös  〈[–vr–] Adj.; Med.〉 mit einer od. mehreren Kavernen behaftet, in der Art einer Kaverne [<frz. caverneux ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige