Wahrig Wissenschaftslexikon schulklug - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schulklug

schul|klug  〈Adj.〉 einseitig theoretisch ausgebildet, aber das Leben nicht kennend, lebensfremd; →a. lebensklug

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten [<mlat. pathologia; ... mehr

Ma|gen  〈m. 4 od. m. 4u; Anat.〉 mehr od. weniger erweiterter Teil des Darmkanals der höheren Tiere u. der Menschen, der Verdauungsfunktionen hat: Ventriculus, Gaster ● sich den ~ auspumpen lassen; mir knurrt der ~ ich habe Hunger; ... mehr

krei|ßen  〈V. i.; hat; Med.〉 in Geburtswehen liegen [<mhd. krizen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige