Wahrig Wissenschaftslexikon Schuppenflechte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schuppenflechte

Schup|pen|flech|te  〈f. 19; unz.; Med.〉 chronische Hautkrankheit, bei der sich scharf begrenzte, rötliche Flecken bilden, die mit matt–silbrigen Schuppen bedeckt sind; Sy Psoriasis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|ne|ar|mo|tor  〈m. 23; El.〉 elektr. Antrieb ohne bewegliche Teile, entspricht einem Drehstrommotor, dessen Läufer in Form einer Schiene abgewickelt ist, wird genutzt vor allem für berührungsfreie Antriebe bei Magnetschwebebahnen

Ap|te|ry|go|ten  〈Pl.; Zool.〉 flügellose Insekten [→ apterygot ... mehr

Bauch|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Schnecke; oV Bauchfüßler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige