Wahrig Wissenschaftslexikon Schuppenflechte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schuppenflechte

Schup|pen|flech|te  〈f. 19; unz.; Med.〉 chronische Hautkrankheit, bei der sich scharf begrenzte, rötliche Flecken bilden, die mit matt–silbrigen Schuppen bedeckt sind; Sy Psoriasis

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ma|gen|stein  〈m. 1; meist Pl.; Vet.; Med.〉 im Magen sich bildendes, aus unverdaulichen Haaren od. Pflanzenfasern verfilztes Knäuel verschiedener Größe, in das sich Mineralien (Kochsalz) einlagern, Gastrolith

Per|son  〈f. 20〉 1 Mensch (als lebendes Wesen) im Gegensatz zu einer Sache 2 Mensch in seiner bes. Eigenart ... mehr

Er|näh|rungs|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der menschl. Ernährung, der Nahrungsmittel, ihrer Verarbeitung u. Zubereitung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige