Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schuppenkriechtier

Schup|pen|kriech|tier  〈n. 11; Zool.〉 Mitglied einer Ordnung der Reptilien, dessen Körper mit Schuppen od. Schildern bedeckt ist: Squamata; Sy Schuppenechse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|sen|schmie|le  〈f. 19; unz.; Bot.〉 hochwüchsige Grasart, bes. auf feuchtem Boden: Deschampsia ceaspitosa

Sen|kungs|ge|schwin|dig|keit  〈f. 20; Med.〉 Geschwindigkeit des Sinkens der roten Blutkörperchen bei der Blutsenkung

Os|teo|blas|tom  〈n. 11; Med.〉 Knochengeschwulst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige