Wahrig Wissenschaftslexikon Schuster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schuster

Schus|ter  〈m. 3〉 1 = Schuhmacher 2 〈fig.; abwertend〉 Pfuscher, Quacksalber 3 〈Zool.〉 = Weberknecht ● ~, bleib bei deinen Leisten 〈sprichwörtl.〉 tu nur das, wovon du etwas verstehst; auf ~s Rappen reiten 〈fig.; umg.〉 zu Fuß gehen [<spätmhd. schuo(ch)ster <mhd. schuochsutære, verdeutlichend für mhd. sutare <ahd. sutari ”Schuster, Schneider“ <sutor ”Flickschuster; Näher“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tau|send|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse der Gliederfüßer, dessen Rumpf aus einer großen Zahl fast gleichartiger Segmente besteht, die alle ausgebildete Laufbeinpaare tragen: Myriapoda; oV Tausendfuß ... mehr

Kom|ma|ba|zil|lus  〈m.; –, –zil|len; Med.〉 zu den Schraubenbakterien gehörender Erreger der Cholera: Vibrio comma

mos|so  〈Mus.〉 bewegt (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige