Wahrig Wissenschaftslexikon Schwan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schwan

Schwan  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe mit den Gänsen nah verwandter Siebschnäbler, die sich durch bedeutende Größe u. langen Hals auszeichnen: Cygneae [<mhd., ahd. swan(e); zu idg. *suen–, *suon– ”rauschen, tönen“; Grundbedeutung ”Singschwan“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zys|to|skop  auch:  Zys|tos|kop  〈n. 11; Med.〉 = Blasenspiegel ... mehr

Grau|wa|cke  〈f. 19; Min.〉 graues, sandsteinartiges Sedimentgestein

Kam|mer|kon|zert  〈n. 11; Mus.〉 Konzert für kleines, solistisch besetztes Orchester

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige