Wahrig Wissenschaftslexikon schwarzwerden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schwarzwerden

schwarzwer|den  auch:  schwarz wer|den  〈V. i. 280; ist〉 1 〈meist in der Wendung〉 da kannst du warten, bis du schwarzwirst / schwarz wirst vergeblich warten 2 〈Kart.〉 keinen Stich bekommen; →a. schwarz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

To|ni|ka–Do–Me|tho|de  〈f. 19; unz.; Mus.〉 Methode für den Gesangsunterricht, bei der nach den Solmisationssilben gesungen wird, zum Schulen des Gehörs für Töne u. Intervalle

Pflan|zen|sau|ger  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Schnabelkerfe, ausschließlich landbewohnende, pflanzensaftsaugende Insekten mit vier gleichartigen, häutigen, oft auch rückgebildeten Flügeln: Homoptera; Sy Gleichflügler ... mehr

Hy|per|ther|mie  〈f. 19〉 = Hitzschlag

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige