Wahrig Wissenschaftslexikon Schwefeleisen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schwefeleisen

Schwe|fel|ei|sen  〈n. 14; unz.; Chem.〉 Eisensulfid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teil der physikalischen Chemie, der sich mit den Zusammenhängen u. Wechselwirkungen zw. chemischen u. elektrischen Erscheinungen befasst

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Per|fo|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 1 Durchbohrung, Durchbruch, Durchlöcherung 2 durchlochte Linie (auf Papierblättern) zum Abtrennen eines Teils; ... mehr

Spam|ming  〈[spæm–] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Versenden von unerwünschter Werbung od. unwichtigen Nachrichten per E–Mail [→ Spam ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige