Wahrig Wissenschaftslexikon schwerbehindert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schwerbehindert

schwer|be|hin|dert  auch:  schwer be|hin|dert  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 unter einer schweren Behinderung leidend ● das Kind ist durch den Unfall ~ II 〈nur Zusammenschreibung; Amtsdt.〉 wegen Behinderung in der Erwerbsfähigkeit um mindestens 50 % eingeschränkt ● aufgrund seiner zahlreichen körperlichen Beeinträchtigungen wurde er als schwerbehindert eingestuft

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Gold|ha|se  〈m. 17; Zool.〉 zu den Agutis gehörendes Nagetier mit zitronengelbem Fell: Dasyprocta aguti

Me|ter  〈m. 3 od. n. 13; schweiz. nur m. 3; Abk.: m〉 1 Längeneinheit des in Technik u. Wirtschaft gebräuchl. Maßsystems 2 SI–Basiseinheit der Länge ... mehr

Ur|mund  〈m. 2u; Biol.〉 Eingang der Gastrula: Blastoporus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige