Wahrig Wissenschaftslexikon schwerbeladen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schwerbeladen

schwer|be|la|den  auch:  schwer be|la|den  〈Adj.〉 mit großer Last, schweren Dingen versehen ● ein ~er Möbeltransporter; 〈aber〉 der Möbeltransporter war schwerbeladen / schwer beladen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ano|den|strahl  〈m. 23; Chem.〉 Ionenstrahl, der von einer glühenden Anode ausgeht

Ku|ti|ku|la  〈f.; –, –s od. –ku|len; Biol.〉 oV Cuticula 1 bei bestimmten Tieren u. Pflanzen ein von den Zellen der Körperoberfläche ausgeschiedenes dünnes Häutchen, das aus organischem Material besteht u. für Wasser u. Gase fast unpassierbar ist ... mehr

Sprung|tem|pe|ra|tur  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Temperatur, bei der sich eine physikal. Eigenschaft eines Materials sprunghaft ändert 2 〈i. e. S.〉 bei der Supraleitung die Temperatur, bei der der elektr. Widerstand plötzlich verschwindet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige