Wahrig Wissenschaftslexikon schwerfallen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schwerfallen

schwerfal|len  〈V. i. 131; ist〉 Mühe verursachen ● diese Arbeit sollte ihm nicht so ~; Mathematik ist ihm schon immer schwergefallen; →a. schwer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|le|gie|ren  〈V. t.; hat〉 1 abordnen 2 weitergeben, zuteilen ... mehr

Boa  〈f. 10〉 1 〈Zool.〉 Riesenschlange 2 〈umg.〉 2.1 langer, schmaler Damenpelz zum Umlegen ... mehr

Er|gon  〈n.; –; unz.; Philos.〉 Werk, abgeschlossene Tätigkeit [grch.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige