Wahrig Wissenschaftslexikon schwerwiegend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schwerwiegend

schwer|wie|gend  auch:  schwer wie|gend  〈Adj.〉 wichtig, gewichtig ● 〈bei Steigerung der gesamten Verbindung nur Zusammenschreibung〉 schwerwiegendere Überlegungen, schwerwiegendste Überlegungen; 〈bei Steigerung des ersten Bestandteils nur Getrenntschreibung〉 schwerer wiegende Bedenken, am schwersten wiegende Bedenken

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Wä|gung  〈f. 20; Chem.〉 Bestimmung der Masse eines Körpers unter Verwendung von Waagen

schlauch|los  〈Adj.〉 ~er Reifen Reifen ohne Luftschlauch, z. B. die meisten heute verwendeten Kfz–Reifen

He|li|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: He〉 zu den Edelgasen gehörendes chem. Element, Ordnungszahl 2 [zu grch. helios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige