Wahrig Wissenschaftslexikon Schwindling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schwindling

Schwind|ling  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Blätterpilze mit deutlich ausgebreitetem Hut auf dünnem, ringlosem Stiel: Marasmius; Sy Lauchschwamm

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mul|ti|tas|king  〈[mltıta:skın] n.; – od. –s; unz.〉 1 〈IT〉 gleichzeitige Verarbeitung mehrerer Befehle 2 menschliche Fähigkeit, mehrere Aufgaben od. Tätigkeiten gleichzeitig auszuführen ... mehr

Ex|pe|ri|men|tier|the|a|ter  〈n. 13〉 Theater, das in kleinerem Rahmen moderne Stücke erprobt

rönt|gen  〈V. t.; hat〉 mit Röntgenstrahlen durchleuchten, untersuchen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige