Wahrig Wissenschaftslexikon Schwund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schwund

Schwund  〈m. 1; unz.〉 1 das Schwinden 2 geschwundene Menge 3 〈bei Waren〉 Gewichtsverlust 4 〈Med.〉 Abnahme, Schrumpfung, Verminderung (Muskel~) 5 〈Radio〉 plötzl. Schwinden des Tons infolge Überlagerung von Boden– u. Raumwelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|men|spal|te  〈f. 19; Zool.〉 einer der hintersten Durchbrüche des Kiemendarms der Wirbeltiere nach außen

tre|mo|lie|ren  〈V. i.; hat〉 (technisch falsch) bebend singen od. spielen [<ital. tremolare ... mehr

Rock ’n‘ Roll  〈[rkn rl] m.; – – –; unz.; Mus.〉 = Rock and Roll

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige