Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schwund

Schwund  〈m. 1; unz.〉 1 das Schwinden 2 geschwundene Menge 3 〈bei Waren〉 Gewichtsverlust 4 〈Med.〉 Abnahme, Schrumpfung, Verminderung (Muskel~) 5 〈Radio〉 plötzl. Schwinden des Tons infolge Überlagerung von Boden– u. Raumwelle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hand|lungs|fä|hig  〈Adj.〉 Ggs handlungsunfähig 1 〈allg.〉 fähig zu handeln, tätig zu werden, etwas zu unternehmen ... mehr

♦ elek|tri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ elektr. Ladungen in etwas erzeugen, auf etwas übertragen, etwas mit elektr. Strom behandeln 2 〈fig.〉 jmdn. ~ erschrecken, aufrütteln, begeistern ... mehr

Zo|bel  〈m. 5; Zool.〉 1 Marder mit wertvollem Fell: Martes zibellina 2 dessen Pelz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige