Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sebostase

Se|bo|sta|se  auch:  Se|bos|ta|se  〈f. 19; Med.〉 trockene Haut [<lat. sebum ”Talg“ + Stase]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schutz|gott  〈m. 2u; Myth.〉 schützender Gott

strei|tig  〈Adj.〉 1 strittig, umstritten, fraglich, nicht geklärt 2 〈Rechtsw.〉 einem Gericht zur Entscheidung vorgelegt ... mehr

Sa|men|an|la|ge  〈f. 19; Bot.〉 Organ der Samenpflanzen, das mit einem Stielchen (Funikulus) an bestimmten Stellen (Plazenta) der Fruchtblätter befestigt ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige