Wahrig Wissenschaftslexikon Seebär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seebär

See|bär  〈m. 16〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Ohrenrobben, deren Pelz als Seal gehandelt wird: Callorhina; Sy Pelzrobbe 2 〈fig.; umg.〉 erfahrener, älterer Seemann 3 〈Geogr.〉 plötzliche Flutwelle an der Ostsee– od. Nordseeküste

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Perl|mut|ter|fal|ter  〈a. [–′––––] m. 3; Zool.〉 zur Familie der Nymphaliden gehörender Tagfalter mit perlmutterartigem Glanz auf den Flügeln

La|mi|na  〈f.; –, –mi|nae [–n:]〉 1 〈Bot.〉 = Blattspreite 2 〈Zool.〉 blattförmiges Organteil ... mehr

Rund|funk|sin|fo|nie|or|ches|ter  〈[–ks–], österr. a. [–çs–] n. 13; Mus.〉 Sinfonieorchester eines Rundfunks

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige