Wahrig Wissenschaftslexikon Seebarsch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seebarsch

See|barsch  〈m. 1; Zool.〉 mit dem Barsch verwandter Speisefisch: Morone labrax

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mit|tel|ohr  〈n. 27; Anat.〉 Raum zw. innerem u. äußerem Ohr

Aus|wahl|re|gel  〈f. 21; unz.; Phys.〉 durch die Quantenmechanik sich ergebende Einschränkung der Möglichkeiten der energetischen Übergänge eines atomaren od. molekularen Systems

Ero|si|on  〈f. 20〉 1 〈Geol.〉 Auswaschung, Abtragung (von Land durch Wind od. Wasser) 2 〈Med.〉 Haut– od. Schleimhautabschürfung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige