Wahrig Wissenschaftslexikon Seehecht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seehecht

See|hecht  〈m. 1; Zool.〉 Schellfisch, der sich von Fischen ernährt: Merluccius vulgaris; Sy Hechtdorsch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ka|no|nisch  〈Adj.〉 1 dem Kanon gemäß 2 in der Art eines Kanonikers ... mehr

Bil|dungs|ni|veau  〈[–vo:] n. 15〉 Grad, Stufe der Bildung ● auf einem hohen, niedrigen ~ stehen

Glot|tis  〈f.; –, Glot|ti|des; Anat.〉 Stimmritze im Kehlkopf [<grch. glottis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige