Wahrig Wissenschaftslexikon Seehecht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seehecht

See|hecht  〈m. 1; Zool.〉 Schellfisch, der sich von Fischen ernährt: Merluccius vulgaris; Sy Hechtdorsch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

En|te|ro|sko|pie  auch:  En|te|ros|ko|pie  〈f. 19; Med.〉 Untersuchung des Darms mit dem Enteroskop ... mehr

Bio|mo|tor  〈m. 23〉 Apparat zur künstl. Beatmung der Lunge

Di|sa|cha|rid  〈[–xa–] n. 11; Chem.〉 aus zwei Monosacchariden entstandenes Kohlenhydrat; oV 〈fachsprachl.〉 Disaccharid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige