Wahrig Wissenschaftslexikon Seekanne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seekanne

See|kan|ne  〈f. 19; Bot.〉 im Wasser lebendes Enziangewächs mit tiefen, herzförmigen Blättern: Nymphoides peltata

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eich|kätz|chen  〈n. 14; Zool.〉 = Eichkatze

Prime|time  〈[prmtm]〉 auch:  Prime Time  〈f.; (–) –; unz.; TV〉 Hauptsendezeit mit der durchschnittlich höchsten Einschaltquote, in Deutschland z. B. die Zeit zw. 20 u. 22 Uhr; ... mehr

Case|work  〈[kswœ:k] f. 10; Soziol.〉 individuelle Betreuung eines Einzelfalls (einschließl. des Studiums von Vorgeschichte u. Milieu einzelner Personen od. Familien) [engl., ”Einzelfallarbeit“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige