Wahrig Wissenschaftslexikon Seeklima - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seeklima

See|kli|ma  〈n.; –s; unz.〉 Klima meeresnah gelegener Länder mit geringen Temperaturschwankungen, hoher Winter– u. niedriger Sommertemperatur; Sy MeeresklimaSy maritimes KlimaSy ozeanisches Klima; Ggs Kontinentalklima

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jux|ta|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Min.〉 Anlagerung von, an der Oberfläche wachsenden, Kristallen 2 〈Sprachw.〉 Zusammenrückung ... mehr

Krä|hen|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer in den nördl. gemäßigten u. den arktischen Zonen verbreiteten Gattung der Krähenbeerengewächse (Empetraceae) mit nadelförmigen Blättern, giftig: Empetrum nigrum

♦ in|tra|lum|bal  〈Adj.; Med.〉 im Lendenwirbelkanal, in ihn hinein [<lat. intra ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige