Wahrig Wissenschaftslexikon Seelöwe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seelöwe

See|lö|we  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Ohrenrobben ● Kalifornischer ~ im Pazifik lebender Seelöwe, der wegen seines guten Balanciervermögens bekannt ist: Zalophus californianus; Stellers ~ im Nordpazifik lebender Seelöwe: Euliametops jubatus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Neu|ro|lem|ma  〈n.; –s, –lem|men; Anat.〉 Hüllschicht der Nervenfasern; oV Neurilemma; ... mehr

Dia|log  〈m. 1〉 1 Gespräch zw. zweien od. mehreren, Wechselrede 2 〈IT〉 Wechsel zw. Frage u. Antwort im Rechnersystem ... mehr

Emu  〈m. 6; Zool.〉 straußenähnlicher, flugunfähiger Vogel Australiens, der zusammen mit einer verwandten Art u. den Kasuaren zu der Ordnung Casuarii gehört: Dromaeus novae–hollandiae [<engl. emu, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige