Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seeotter

See|ot|ter  〈m. 3; Zool.〉 robbenartiges, zu den Ottern gehöriges Raubtier der nördlichen Küsten mit kostbarem Fell: Enhydra lutris; Sy Meerotter

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Goth  〈[g] m. 6 od. f. 10〉 = Gothic (II)

Lein|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie der Gruinales, zu der auch Flachs gehört: Linaceae

Flie|gen|schwamm  〈m. 1u; Bot.〉 = Fliegenpilz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige