Wahrig Wissenschaftslexikon Seepferdchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seepferdchen

See|pferd|chen  〈n. 14; Zool.〉 zu den Büschelkiemern gehöriger, mit der Seenadel verwandter Fisch, dessen Männchen die Jungen in einer Bruttasche trägt u. sie nährt: Hippocampus antiquorum; Sy Seepferd

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sky|walk  〈[skw:k] m. 6〉 Klettersteig oder Aussichtsplattform, meist als Glas– oder Stahlkonstruktion über einer Schlucht, einem Gewässer o. Ä. gebaut [engl., ”Himmelsweg“, eigtl. ”Verbindungsbrücke (zwischen zwei Gebäuden)“]

Te|le|fo|nat  〈n. 11〉 Telefongespräch, Anruf ● ein ~ führen

Ab|sei|te  〈f. 19〉 1 Nebenraum, Nebenbau 2 Rückseite ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige