Wahrig Wissenschaftslexikon Seeschlange - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seeschlange

See|schlan|ge  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer meeresbewohnenden Schlangenfamilie mit seitlich abgeplattetem Ruderschwanz: Hydrophilidae 2 sagenhaftes Meeresungeheuer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

H–Dur–Ton|lei|ter  〈[ha–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in H–Dur

Ni|fe  〈n.; –; unz.〉 der schwere metallene Erdkern, der vorwiegend aus Nickel u. Eisen bestehen soll [verkürzt <Nickel ... mehr

po|ly|syn|de|tisch  〈Adj.; Sprachw.〉 in der Art eines Polysyndetons, durch Bindewörter verbunden; Ggs asyndetisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige