Wahrig Wissenschaftslexikon Seespinne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seespinne

See|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 1 gelbrote Dreieckskrabbe, die meist mit Algen, Schwämmen od. Polypenkolonien bewachsen ist: Hyas araneus 2 = Asselspinne

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Neo|plas|ma  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Neubildung, Geschwulst, Tumor [<grch. neos ... mehr

Ko|lier|tuch  〈n. 12u; Chem.〉 = Filtertuch

lit. , Lit.  〈Abk. für lat.〉 Litera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige