Wahrig Wissenschaftslexikon Seewalze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seewalze

See|wal|ze  〈f. 19; Zool.〉 wurmförmig gestreckter Stachelhäuter mit lederartiger Körperhülle, in der kleine Kalkkörperchen lose liegen: Holothurioidea; Sy Seegurke

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kon|zert|saal  〈m.; –(e)s, –sä|le; Mus.〉 Saal, in dem Konzerte veranstaltet werden

Plas|tik|mu|sik  〈f. 20; unz.; umg.; abwertend für〉 Neue Musik, elektronische Musik

Kam|mer|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das auf 440 Hz festgelegte, eingestrichene A, das als Stimmton für alle Instrumente gilt; Sy Normalton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige