Wahrig Wissenschaftslexikon Seewolf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seewolf

See|wolf  〈m. 1u; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 gefräßiger Schleimfisch mit gewaltigem Gebiss: Anarhichas lupus; Sy AusternfischSy KarbonadenfischSy KatfischSy Wolfsfisch (1) 2 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Schleimfischartigen, großer Meeresfisch ohne Bauchflossen u. mit mächtigen Fangzähnen: Anarhichadidae

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

CAD  〈[kæd] IT; Abk. für engl.〉 Computer Aided Design (computerunterstütztes Design), Konstruieren od. Entwerfen von Bauteilen, wobei die Bauteile mittels Computers u. Bildschirms entworfen u. den auftretenden Belastungszuständen unterworfen werden; →a. CAE ... mehr

te|ta|nisch  〈Adj.〉 in der Art des Tetanus, starrkrampfartig

In|fer|ti|li|tät  〈f.; –; unz.; Med.〉 Unfähigkeit, ein lebensfähiges Kind auszutragen, Unfruchtbarkeit; Ggs Fertilität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige