Wahrig Wissenschaftslexikon Segelfalter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Segelfalter

Se|gel|fal|ter  〈m. 3; Zool.〉 dem Schwalbenschwanz ähnelnder großer Tagfalter, der streckenweise einen reinen Segelflug zeigt: Iphiclides podalirius

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aus|kul|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Abhorchen der Körpergeräusche (bes. von Herz u. Lunge) mit Ohr od. Stethoskop [<lat. auscultatio ... mehr

Ge|we|be|kul|tur  〈f. 20; Med.〉 außerhalb des Körpers unter geeigneten Bedingungen gezüchtetes lebendes Gewebe zum Studium von Wachstum u. Vermehrung

Neur|al|gi|ker  auch:  Neu|ral|gi|ker  〈m. 3; Med.〉 jmd., der an einer Neuralgie leidet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige