Wahrig Wissenschaftslexikon sehenlassen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

sehenlassen

se|henlas|sen  auch:  se|hen las|sen  〈V. refl. 174; hat〉 sich ~ können so beschaffen sein, dass man es stolz herzeigen kann, stolz darauf sein kann ● dieses Werk kann sich ~ es ist gut gelungen; in dem Anzug kannst du dich ~ du siehst gut darin aus; mit ihr kann er sich ~ 〈fig.; umg.〉 er kann stolz auf sie sein; →a. sehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Strip|ping  〈n. 15; unz.〉 1 〈Kernphys.〉 eine Kernreaktion, bei der vom stoßenden od. gestoßenen Atomkern ein Nukleon abgestreift wird 2 〈Med.〉 operatives Entfernen von Krampfadern ... mehr

lu|xie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 verrenken [<lat. luxare ... mehr

In|di|ka|ti|ons|mo|dell  〈n. 11; unz.; Med.〉 = Indikationenmodell

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige