Wahrig Wissenschaftslexikon Seismograf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seismograf

Seis|mo|graf  〈m. 16〉 Gerät zum Aufzeichnen von Bodenerschütterungen, die durch seismische Wellen hervorgerufen wurden; oV Seismograph; Sy Erdbebenmesser [<grch. seismos ”Erderschütterung“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|hirn|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 entzündlich–infektiös bzw. infektiös–toxisch bedingte Gehirnerkrankung, die nach Ursache u. Verlauf in verschiedenen Formen auftritt; Sy Enzephalitis ... mehr

all|ge|mein|bil|dend  auch:  all|ge|mein bil|dend  〈Adj.〉 eine allseitige Bildung vermittelnd, fördernd ... mehr

Neo|ve|ris|mus  〈[–ve–] m.; –; unz.; bes. Lit. u. Film〉 (nach 1945) von Italien ausgehende, den Verismus weiterführende Stilrichtung; Sy Neorealismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige