Wahrig Wissenschaftslexikon Seite - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seite

Sei|te  〈f. 19〉 1 Grenzfläche (eines Körpers) (Vorder~, Rück~) 2 〈Math.〉 Grenzlinie (einer Fläche, z. B. eines Dreiecks) 3 rechte od. linke, zwischen vorn u. hinten gelegene Fläche, Flanke od. Richtung 4 〈bei sehr flachen Körpern〉 Vorder– bzw. Rückseite 5 〈Abk.: S.〉 Vorder– od. Rückfläche (eines Papierblattes) (Buch~, Heft~, Zeitungs~) 6 〈kurz für〉 Webseite 7 Linie (in der Abstammung), Familie 8 Richtung 9 Gruppe, Partei, Standpunkt 10 〈fig.〉 Charakterzug, Eigenschaft, Aspekt ● er hielt sich die ~n vor Lachen ● das Buch hat 170 ~n; die angenehmen ~n des Lebens genießen; die äußere, hintere, innere, obere, untere, vordere ~; man muss einer Sache die beste ~ abgewinnen das Gute an ihr sehen; die falsche ~ aufschlagen (in einem Buch); die gegenüberliegende ~ des Flusses; dieser Stoff hat eine glänzende und eine matte ~; jeder hat seine guten und seine schlechten ~n; die juristische, menschliche, politische ~ dieser Angelegenheit; die linke, rechte ~; meine Großmutter von der mütterlichen, väterlichen ~; ich entdecke ganz neue ~n an ihm 〈fig.〉; Physik ist seine schwache, starke ~ 〈fig.; umg.〉 das Gebiet, auf dem er nicht gut, gut Bescheid weiß; die technische ~ dieses Plans macht Schwierigkeiten; er bekam von verschiedenen ~n Angebote von verschiedenen Personen, Firmen; alles, jedes Ding hat seine zwei ~n ist günstig u. ungünstig zugleich ● an jmds. ~ gehen neben ihm; ~ an ~ gehen nebeneinander; sich jmdm. an die ~ stellen 〈fig.〉 sich mit jmdm. messen, vergleichen; ich sehe das Recht auf ihrer ~ 〈fig.〉 ich glaube, dass sie Recht hat; jmdn. auf die ~ bringen, schaffen 〈fig.; umg.〉 jmdn. ermorden, beseitigen; etwas auf die ~ bringen, schaffen 〈fig.; umg.〉 heimlich wegnehmen; jmdn. auf seine ~ bringen, ziehen 〈fig.〉 für sich u. seine Interessen gewinnen; auf die ~ gehen, treten (um Platz zu machen); ich habe ihn auf meiner ~ er hält zu mir; etwas auf die ~ legen 〈fig.〉 weglegen, sparen, bes. Geld; das Schiff legte sich auf die ~; auf der ~ liegen, schlafen, schwimmen; jmdn. auf die ~ nehmen (um ihm unter vier Augen etwas zu sagen); sich auf jmds. ~ schlagen 〈fig.〉 zu ihm übergehen, seine Meinung übernehmen; auf jmds. ~ stehen zu ihm halten, für ihn eintreten; die Nachricht steht auf der ersten ~ der Zeitung; Fortsetzung auf ~ 10 (in Zeitungen od. Zeitschriften); auf der einen ~ hast du Recht, auf der anderen ~ darfst du aber nicht vergessen, dass … einerseits – andererseits; er hat sich im Schlaf auf die andere ~ gedreht; auf der falschen ~ (der Straße) fahren; auf einer ~ gelähmt sein; auf ~n = aufseiten; die Hände in die ~n stemmen; nach allen ~n auseinanderlaufen, auseinanderfliegen; sich nach allen ~n umsehen; das kann von keiner ~ geleugnet, bestritten, bewiesen werden von niemandem; von der ~ angreifen 〈Mil.〉; jmdn. von der ~ ansehen 〈a. fig.〉 misstrauisch, missgünstig; er betrachtet, nimmt alles, nimmt das Leben von der angenehmen, heiteren ~; von anderer, dritter, gutunterrichteter ~ erfahren wir, dass …; von seiner ~ haben wir nichts zu fürchten 〈fig.〉 von ihm; jmdm. nicht von der ~ weichen; er ging ihr nicht von der ~; sie kamen von allen ~n herbei; von dieser ~ kenne ich dich gar nicht 〈fig.〉; komm mir nur nicht von der ~! 〈umg.〉 auf diese Weise erreichst du bei mir nichts; er hat sich von seiner besten ~ gezeigt; von ~n = vonseiten; →a. seitens; zu beiden ~n des Tores; zur ~ gehen, rücken, treten (um Platz zu machen); jmdm. zur ~ stehen 〈fig.〉 ihm beistehen, helfen; jmdm. mit Rat und Tat zur ~ stehen 〈fig.〉; zur stärkeren ~ übergehen; zu ~n = zuseiten [<mhd. site <ahd. sit(t)a <germ. *siðon ”das Herabhängende“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Aku|punk|tur  〈f. 20; Med.〉 jahrtausendealtes chinesisches, heute auch in Europa wieder aufgenommenes Heilverfahren, bei dem durch Einstich goldener u. silberner Nadeln an lehrmäßig festgelegten Hautpunkten erkrankte innere Organe beeinflusst werden, auch zur Anästhesie verwendet; Sy Akidopeirastik ... mehr

Ak|ro|ze|pha|le  〈m. 17; Med.〉 Mensch mit nach oben spitz zulaufendem Schädel

es|say|is|tisch  auch:  es|sa|yis|tisch  〈[s–] Adj.; Lit.〉 in der Art eines Essays ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige