Wahrig Wissenschaftslexikon Seitenbühne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Seitenbühne

Sei|ten|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 jede der zu beiden Seiten der Hauptbühne gelegene Bühne, auf der die Dekoration kommender Szenen vorbereitet wird; →a. Hauptbühne

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Quell|be|wöl|kung  〈f. 20; Pl. selten; Meteor.〉 Bewölkung, die aus Quellwolken besteht

Haupt|ton  〈m. 1u〉 1 〈Mus.〉 der Ton bei Verzierungen, dem diese gelten 2 〈Metrik〉 stärkste Betonung (im Wort, im Satz); ... mehr

In|die  〈m. 6; meist ohne Artikel〉 1 Person oder kleinere Firma, die entgegen dem allgemeinen Zeitgeist handelt oder etwas produziert und dabei einen unabhängigen, alternativen Stil verfolgt, bes. im Bereich von Musik– und Filmproduktionen 2 Produkt oder Stil eines Indies ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige