Wahrig Wissenschaftslexikon Sekretion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sekretion

Se|kre|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 das Absondern, Absonderung, besonders von Sekret durch Drüsen 2 〈Min.〉 von außen nach innen gewachsene mineralische Ausfüllung eines Gesteinshohlraumes ● Drüsen mit innerer ~ Absonderung in die Blut– od. Lymphbahnen [→ Sekret]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Erd|schol|le  〈f. 19〉 großes Stück zusammengeballter Erde, das bes. beim Pflügen entsteht

Fur|fu|rol  〈n. 11; unz.; Chem.〉 1 Aldehyd des Furans, eine ölige Flüssigkeit von aromatischen Geruch, findet sich in Kleie, Holz u. Stroh, Fuselöl u. Holzessig 2 Furfurylaldehyd ... mehr

an|co|ra  〈[–ko–] Mus.〉 noch (einmal) ● ~ piano noch leise (zu spielen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige