Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Selbstbefruchtung

Selbst|be|fruch|tung  〈f. 20〉 Vereinigung zweier Gameten, die vom gleichen Individuum abstammen; Sy Autogamie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

oti|tisch  〈Adj.; Med.〉 mit einer Ohrenerkrankung verbunden

phre|no|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 = kraniologisch

Geiz|trieb  〈m. 1; Bot.〉 = Geiz (II)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige