Wahrig Wissenschaftslexikon selbstbewusst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

selbstbewusst

selbst|be|wusst  〈Adj.〉 1 〈Philos.〉 seiner selbst bewusst, seiner Fähigkeiten als denkendes, fühlendes Wesen bewusst 2 〈allg.〉 vom eigenen Wert, Können überzeugt ● ~es Benehmen, ~e Haltung; ~ auftreten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ruhr  〈f.; –; unz.; Med.〉 infektiöse Darmerkrankung, die durch mehrere Typen von Bakterien od. einzellige Lebewesen übertragen wird, in den Tropen herrscht die Amöbenruhr vor; Sy Dysenterie ... mehr

Sta|tis|tik  〈f. 20〉 1 Wissenschaft, die aus dem massenhaften Auftreten bestimmter Erscheinungen auf Erfahrungsgesetze schließt 2 Zusammenstellung der Ergebnisse von Massenuntersuchungen ... mehr

Zwerg|am|mer  〈f. 21; Zool.〉 die nordeurasiatischen Tundren bewohnender Singvogel: Emberiza pusilla

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige