Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Selbstzündung

Selbst|zün|dung  〈f. 20; Kfz〉 1 Entzündung von Brennstoff nach Einspritzen in komprimierte u. somit stark erhitzte Luft der Zylinder von Dieselmotoren 2 = Selbstentzündung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

E–Mu|sik  〈f.; –; unz.; umg.; kurz für〉 ernste Musik; Ggs U–Musik ... mehr

♦ Ma|gne|tron  auch:  Ma|gnet|ron  〈n.; –s, –s od. –tro|ne; El.〉 Elektronenröhre in Form einer Lauffeldröhre zur Erzeugung sehr kurzer elektr. Schwingungen größerer Leistung ... mehr

He|rold  〈m. 1〉 1 〈MA〉 1.1 Wappenkundiger  1.2 Ausrufer, Fürstenbote ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige