Wahrig Wissenschaftslexikon Selfiestick - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Selfiestick

Sel|fie|stick  〈[slfi:–] m. 6〉 ausziehbarer Stab, der an einer Digitalkamera oder einem Smartphone befestigt wird, um Fotos machen zu können, auf denen auch der Fotografierende selbst zu sehen ist [<engl. self ”selbst“ + stick ”Stab“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

un|be|gabt  〈Adj.〉 nicht begabt, ohne Begabung ● er ist fürs Rechnen, Zeichnen, für Musik ~

Wech|sel|fie|ber  〈[–ks–] n. 13; unz.; Med.〉 1 Erkrankung mit abwechselnd fieberhaften u. fieberfreien Zuständen 2 〈i. e. S.〉 = Malaria ... mehr

Che|mi|ka|lie  〈[çe–lj] f. 19〉 auf chemischem Weg hergestellter Stoff

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige