Wahrig Wissenschaftslexikon Serumkrankheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Serumkrankheit

Se|rum|krank|heit  〈f. 20; unz.; Med.〉 Krankheitserscheinung, die nach Einspritzung artfremden Serums auftreten kann, z. B. Hautausschlag, Drüsenschwellung, Fieber

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

anstrei|chen  〈V. t. 258; hat〉 1 mit Farbe versehen, bemalen, tünchen 2 mit einem Strich markieren ... mehr

Be|sitz|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.; zusammenfassende Bez. für〉 Besitzentziehungsklage u. Besitzstörungsklage, die entsprechende rechtswidrige Eingriffe in einen Besitz abwehren sollen

Tou|rist  〈[tu–] m. 16〉 1 jmd., der eine Urlaubsreise macht 2 〈veraltet〉 Wanderer, Bergsteiger (bes. im Ausland) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige